Loading

Essen von hinten

placeholder article image
Das war einmal

Foto: Imago/United Archives

Es fand in einer großen Wohnküche statt. Der Arbeitsbereich an einer Wandseite, davor stand ein Küchenblock von den Ausmaßen einer Tischtennisplatte, mit allem Pipapo: Induktionsherd, eingelassene Abzugslöcher, ein großer Spülbereich mit ausziehbarer Dusche und dazu ein Ofen mit Sous-vide-Funktion. In der Ecke stand ein zweiflügeliger Kühlschrank, der Crushed Ice und auch Eiswürfel ausspuckte.

Und das war nur das Ergebnis einer schnellen Inspektion. Ich kannte Silvia und Klaus, die Gastgeber, bisher nur lose und verbot mir, gleich an die Schränke zu gehen, die selbsteinziehenden Schubladen zu inspizieren oder einen Blick in den Ofen zu werfen.Leider geht mir inzwischen ein kleiner Ruf voraus, wenn ich zum Essen eingeladen bin. Ich will …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.