Loading

Aufstand von ganz oben

placeholder article image
Brasiliens Präsident Bolsonaro hat einen schwindenden Rückhalt in der Bevölkerung. Umso energischer treten nun seine Anhänger auf

Foto: Andressa Anholete/Getty Images

Mit zwei Aufmärschen in der Hauptstadt Brasília und der Zwölf-Millionen-Metropole São Paulo hat Präsident Jair Bolsonaro vor Tagen den Aufstand geprobt. Der Ex-Fallschirmjäger rief seine Anhänger zum Sturm auf die brasilianische Justiz – gegen den Obersten Gerichtshof (STF) ebenso wie gegen das Oberste Wahlgericht (STE). Als Vorbild diente offenbar der Angriff auf das Kapitol in Washington am 6. Januar, als dort rechtsextreme Horden versucht hatten, den von Bolsonaro verehrten Donald Trump durch einen Angriff auf die Legislative im Präsidentenamt zu halten.

Mit der Bedrohung der Obersten Richter, besonders von Alexa…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.