Loading

Männer brauchen Geborgenheit

placeholder article image
Einmal die Königin der Welt sein. Jetzt auch für Männer kein Traum mehr

Foto: Maria Tama/Getty Images

In Nacht-und-Nebel-Aktionen wurden sie in die Städte gebracht und so postiert, als wären sie immer da gewesen. Glaubt man den Nachrichten, die sie produzieren, sorgen sie für Chaos, Anarchie und Unfälle auf den Straßen und verleiten die Menschen zum Vandalismus. Dabei werden E-Roller unsere Welt zu einer besseren machen.

Der E-Roller steht für ein Lebensgefühl und eine Idee von Mobilität, die so sehr mit unseren Bedürfnissen harmoniert, dass der Hass und die Entrüstung, die er hervorruft, kaum verständlich sind. Er legt unsere Ängste vor unkontrolliert herumwuselnden Individuen, die sich weder der Kategorie Auto, Rad oder Fußgänger zuordnen lassen, frei. Und man kennt das: Was ma…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.