Loading

Supergähn!

placeholder article image
Wohin fliegt Phoenix mit seiner Supernova, wenn er sich aus der kapitalistischen Scheiße erhebt?

Foto: N. Smith/UC Berkeley/CXC/NASA/Getty Images

Bei der Suche nach dem guten linken Leben grabe ich in meinem Komposthaufen. Viele verschiedene Lebensformen leben in dem dunklen nassen Kasten friedlich zusammen. Letztens habe ich noch einen Ameisenverein eingebürgert, der sich hoffentlich gut mit den Regenwürmern, den Bakterien und dem Engerling vertragen wird, und habe Pferdescheiße als Katalysator hinzugefügt. Aggressive Störer wie Ratten und Hunde bleiben draußen.

Damit ich nicht länger in der Scheiße wühlen muss, gibt es jetzt Supernova, das Lifestyle-Magazin des nd. Die Welt im Kapitalismus sei „scheiße“, so Supernova, und die Verhältnisse „beschissen“. Das stimmt, vor allem au…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.