Loading

Koalition der Lügen

placeholder article image
Biowaffenexperte Dr. Wolf (Sebastian Blomberg) ist kein einsichtiger Einzelkämpfer

Foto: Sten Mende

Nur weil man an einem bestimmten Ort nichts findet, heißt das nicht, dass es dort nichts zu sehen gibt. Nehmen wir zum Beispiel eine mit UN-Mandat ausgestattete Gruppe von Waffeninspektoren, die 1997 im Irak nach Massenvernichtungswaffen sucht. In orangefarbenen Overalls durchstöbern sie keuchend mit beschlagenen Schutzbrillen eine Lagerhalle mitten in der Wüste. Denn man kann ja nicht wissen, wo der Diktator seine biologischen Kampfstoffe versteckt hält. Zu sehen bekommen sie allerdings nur sein Konterfei, das an einer Hausmauer prangt. Auf der Rückfahrt nach Bagdad.

Diese ersten Bilder von Johannes Nabers Curveball schlagen eine findige Brücke zum finalen Schauplatz des Films: in…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.