Loading

Rumlaufen, Motivsuche

placeholder article image
„Langhaarfrisur, Vollbart, Jeans“, schrieb schon die Stasi zutreffend

Foto: Stephanie Steinkopf für der Freitag

Klitzekleine Ironie: Harald Hauswald, geboren 1953, vor allem bekannt als Fotograf von Straßenszenen in Ost-Berlin und der DDR, von Heranwachsenden und Verhärmten, von Demonstrationen, Aufmärschen und Tanz, Punks und Emos, Hooligans, von Menschen in ihren Nischen – dieser Harald Hauswald sagt, dass wir uns etwas außerhalb von Berlin treffen könnten, „im Wald“.

Dann los, Zug nach Storkow, vom Bahnhof mit Rad noch etwas durch Sonnenschein, am alten jüdischen Friedhof vorbei, durch Eigenheimidylle mit blauvioletten Dachschindeln – und links Hirschluch, weites Gelände einer Jugendbegegnungsstätte der evangelischen Kirche, Kaffee aus Thermoskannen statt Spaziergang durch den…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.