Loading

Minister für Rück- und Aufbau

Sie ist jetzt immer da, wenn Robert Habeck mit Journalisten spricht. Die Frage, was er eigentlich will. Möchte er der zupackende Umweltminister in Schleswig-Holstein bleiben – oder den Grünen im Bund wieder auf die Beine helfen? „Selbstverständlich wollen wir Verantwortung übernehmen. Dafür müssen wir einen Wahlkampf gewinnen“, sagte Habeck dieser Tage in Berlin. „Ich bin nicht auf Jobsuche.“

Ein Blick in die Umfragewerte genügt, um Habecks Chance zu erkennen. Einen knappen Monat vor der Wahl stehen die Grünen bei lediglich acht Prozent – deutlich unter ihren Ansprüchen. Sollte die Partei am 24. September erneut eine Wahlschlappe wie 2013 erleiden, wäre ein Führungswechsel mehr als wahrscheinlich. Habeck, in Schleswig-Holstein ein Polit-Star, zeigte gerade wieder, aus welchem Holz er ge…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.