Loading

Realpolitik sähe anders aus

placeholder article image
Regierungssprecher Seibert distanziert sich von der Distanzierung von der Distanzierung Foto: Ipon/Imago

Wie der Kotau der Regierung Merkel vor dem türkischen Autokraten Erdoğan vollzogen wurde, ist in der FAZ wohl richtig beschrieben worden: Man steckt dem Spiegel zu, man wolle sich von der Armenien-Resolution des Bundestags „distanzieren“, und hat damit einen Anlass geschaffen, die Distanzierung als Distanzierung von der Distanzierung auszusprechen. Regierungssprecher Seibert hätte auf den Spiegel gar nicht reagieren müssen, tat es aber unaufgefordert, indem er sagte, die Regierung werde sich nicht distanzieren, und im Übrigen habe die Armenien-Resolution gar keine rechtliche Verbindlichkeit.

Es wäre freilich nicht besser geworden, wenn Seibert geschwiegen hätte. Der Kotau wur…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.