Loading

Mehr Migrationspolitik wagen

placeholder article image
Flucht ist immer: 2015 auf einem Rettungsschiff vor Sizilien

Foto: Fabrizio Villa/Polaris/Laif

Erstaunlich kurz sind in diesem Wahlkampf bisher die Themen Migration, Integration und Asyl gekommen. Wir reden erst wieder darüber, seit die Lage in Afghanistan eskaliert. Allerdings dreht sich die öffentliche Diskussion ausschließlich um Fluchtmigration und eigentlich sogar nur um Hilfe für Menschen in Afghanistan. Das ist zwar dringend notwendig, angesichts der Lage von Millionen Afghan*innen, die vom islamistischen Taliban-Regime bedroht sind. Doch die Diskussion über eines der drängendsten politischen Themen der Zukunft, nämlich über die Frage, wie mit dem weltweiten Migrationsdruck umgegangen werden sollte, fällt ein weiteres Mal unter den Tisch.

Im Wahlkampf nicht über Migration …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.