Loading

Lesen wie ein Salafist

Es gibt ein Video des salafistischen Wanderpredigers Pierre Vogel, in dem er den aus seiner Sicht „wahren Islam“ in 30 Sekunden erklärt. Mit kölschem Akzent rattert er eine dumpfe Programmatik herunter und jubelt am Ende: „DAS ist der Islam. Punkt. Wie lange habe ich gebraucht?“ In einer halben Minute erklärt er seinen mehrheitlich jungen Zuhörern sein Weltbild. Simpel und schwarz-weiß: Wer kommt in die Hölle, wer ins Paradies, was lehrt der Koran, was befiehlt er? Das, was islamische Gelehrte in einer über 1.400-jährigen Wissenstradition umfassend erforscht und niedergeschrieben haben, wird von Vogel und Konsorten als nichtig angesehen. Den „wahren Islam“ und das, worauf es ankommt, packen sie in einen Clip von 30 Sekunden.

Umgekehrter Salafismus

Das ist auch das Niveau von Thilo Sarra…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.