Loading

Invasion der Gambas

Kennst du Barcelona? Es ist eine gewaltige Stadt. Sie ist wirklich wild. Die Leute gehen nicht vor zehn abendessen. Danach ist Partyzeit. Du wirst nicht viel schlafen“, so wird der Student Xavier in Barcelona eingeführt. Die Komödie L’auberge espagnole aus dem Jahr 2002 vermittelt noch immer die Sehnsüchte, die Barcelona weckt. Eine Stadt der Sonne und des Meeres, offen und multikulturell. Jung, schön, unbeschwert, ewig braungebrannt. Aus der ganzen Welt kommend, suchen die Besucher jene mediterrane Leichtigkeit, die zur weltweiten Marke geworden ist. Im Vorjahr empfing Barcelona 30 Millionen Besucher – auf der Durchreise, für Tagesbesuche oder längere Aufenthalte (davon übernachteten acht Millionen in Hotels). Barcelona ist zudem der Hauptanlaufpunkt von Kreuzfahrtschiffen im Mittelmee…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.