Loading

„Die Konzerne tun viel zu wenig“

placeholder article image
„Mit den Jobs für 80 Cent tun wir uns keinen Gefallen“ Foto: Müller-Stauffenberg/Imago

der Freitag: Frau Buntenbach, nehmen Flüchtlinge Deutschen Arbeitsplätze weg?

Annelie Buntenbach: Nein. Aber natürlich müssen wir zwei Fragen beantworten in diesen Tagen: Wie geben wir Langzeitarbeitslosen oder auch jungen Menschen ohne Abschluss eine gute Perspektive am Arbeitsmarkt? Und wie unterstützen wir Flüchtlinge auf dem Weg in gute Arbeit?

Unsere Redaktion erhält manch einen Leserbrief, dessen Tenor lautet: Die Zuwanderung von Flüchtlingen ist politisch orchestriert, um hierzulande die Löhne zu drücken.

Es gibt immer wieder die Sorge, dass Zuwanderung zu Dumping führt. Und es gibt ja auch solche Erfahrungen – etwa, dass Leute, die aus Bulgarien und Rumänien kommen, dann in extrem prek…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.