Loading

Denn sie fürchten das Ende

Können Roboter Krebs besser diagnostizieren als Ärzte? Wer kommt bei Unfällen mit autonomen Fahrzeugen für die Kosten auf? Wie wird sich der Arbeitsmarkt vor dem Hintergrund der beeindruckenden Fortschritte auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz künftig entwickeln? In Wirtschaftskreisen wächst das Bewusstsein für Risiken der neuen Technologien. Nicht zuletzt geht es um die Akzeptanz bei den Kunden. Da ist der Rat von Fachleuten gefragt.

Deshalb war auch Nick Bostrom auf der diesjährigen Computermesse Cebit als Redner nach Hannover eingeladen worden. Der Philosoph von der Universität Oxford gilt als Experte in Sachen Technikfolgenabschätzung. Der Gastredner wollte sich allerdings, nachdem er auf der Hauptbühne in Halle acht Platz genommen hatte, mit so profanen Themen wie der Zukunft…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.