Loading

Den Bogen raus haben

placeholder article image
Von links: François Fillon, Alain Juppé, Bruno Le Maire und Nicolas Sarkozy Fotos: AFP/Getty Images

Unter den heutigen medialen Verhältnissen laufen triviales Schmierentheater und demagogische Show häufig parallel und verstärken Ressentiments. Das gilt derzeit besonders für eine Debatte in Frankreich – der über das Verbot von Burkinis an den Stränden der Normandie oder Côte d’Azur. Der Vorschlag von Ex-Präsident Nicolas Sarkozy, das Staatsbürgerschaftsrecht auf der Basis des Bodenrechts (droit du sol) – wer in Frankreich geboren wird, ist Franzose, ohne Rücksicht auf Abstammung, Religion und Sprache – zu verändern, ist unter diesen Umständen geeignet, aus religiösen und kulturellen Differenzen Brandbeschleuniger zu machen. Sein Plan läuft auf das Herumfuchteln mit brisanten Voru…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.