Loading

Hitze, Kotti, Pubertät

placeholder article image
Das Internet kann nicht alles ersetzen, zum Beispiel Eis, findet Nora (Lena Urzendowsky) heraus

Foto: Salzgeber

Aufklärungsgespräche mit den pubertierenden Kindern müssen früher eine Qual gewesen sein, angefüllt mit Befangenheit, Drucksen, Kichern, Verlegenheit ... Doch diese Zeiten sind vorbei. Von der älteren Schwester gefragt, ob sie angesichts ihrer ersten Regelblutung Fragen habe, antwortet die 14-jährige Nora: „Nö, hab Tutorials geguckt.“

„Tutorials“ – das sind Ratgeberfilmchen bei Youtube, wo sich junge Menschen heute ihre Informationen holen. Das bewahrt die Generation Internet trotz aller Medienkompetenz jedoch nicht vor den in diesem Alter üblichen Berg-und-Tal-Fahrten der Gefühle, der Unsicherheit dem eigenen Körper und dessen Veränderungen gegenüber. Was wiederum beru…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.