Loading

Das Wort des Propheten

placeholder article image
Bei einem Angriff starben 50 Menschen, vor allem Kinder. Ein Schulbus war getroffen worden

Foto: Stringer/AFP/Getty Images

Präsident Trump soll den saudischen Kronprinzen Salman gefragt haben, ob die Luftschläge gegen den Jemen nicht mit weniger Opfern geführt werden könnten. Dieser Krieg gehört zu den wenigen Erbschaften aus der Regierungszeit von Vorgänger Obama, die Trump nicht verdammt, aber weitgehend aus der öffentlich-en Wahrnehmung verbannen will. Obwohl des Öfteren von der humanitären Katastrophe im Jemen die Rede ist, scheint uns dieser Konflikt weniger als andere im Nahen Osten zu berühren.

Damit dieses Schlachtfeld nicht ganz vergessen wird, muss auf eine Gräueltat verwiesen werden, zu der es beim Bombardement eines Marktes am 9. August im Norden des Jemen durch die …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.