Loading

Lasst es doch einfach mal!

placeholder issue title image
Als könnten wir mitwählen: Trump auf allen Kanälen Foto: Mark Makela/Getty Images

Wie viele Arbeitsplätze Ms. Clinton zu schaffen verspricht. Dass sie heute in Michigan war. Was Mr. Trump vom Terror hält. Dass er vom Teleprompter ablas, blass aussah. Alles eine Meldung, ob ich mein Smartphone einschalte oder die Tagesschau. Und nicht etwa unter Vermischtes, sondern es sind die Top-Nachrichten. Wichtiger als dass Sachsen-Anhalts Landtagspräsident zurückgetreten ist, zum Beispiel. Ich versteh’s nicht. Das sind keine Nachrichten!

Ich will nicht, dass Trump täglich in deutschen Medien kläfft und Tagesschau & Co. über jedes Stöckchen, das der Mann hinhält, springen wie gut dressierte Pudel. Will ich nicht!

Trotzdem werde ich auf dem Laufenden gehalten, als hätte ich demnächst ein…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.