Loading

Null Grad in Nuuk

placeholder issue title image
Kinder, spielt im Eis solange es das noch gibt!

Foto: Education Images / Universal Images Group / Getty Images

Wir sitzen nach der Probe im Wohnzimmer von Kimmernaq. Sie ist Sängerin und Schauspielerin. Man kennt sie hier in Nuuk, Grönlands Hauptstadt. Im Stadtbus 2 (es gibt drei Linien) hat uns der Fahrer gleich erzählt, er habe am gleichen Tag Geburtstag wie Kimmernaq, die er noch von der Schule her kenne. Sie sei eine Kämpferin für die Freiheit und das Gemeineigentum, und schön sei sie auch.

Bei Kimmernaq gibt es grönländischen Kuchen, dazu Kaviar und rohen Fisch. Wir sind mit zwölf Gästen angereist, Mitarbeiter des Theaters Konstanz, eine Augenärztin und eine Sprachwissenschaftlerin haben sich uns angeschlossen. Kimmernaq war zuvor in Konstanz und hat mit Regisseur Ingo Putz…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.