Loading

Lost in Translation

placeholder article image
Links die Titelseite mit dem von Mowbray abgetippten Memo. Im Film „Official Secrets“ (r.) wird gezeigt, wie die E-Mail vorher aussah

Haben Sie sich je gefragt, wer Ihre Rolle in einem Kinofilm spielen würde? Ich ja, und ich habe eine Antwort darauf bekommen. Im Frühjahr 2018 ploppte auf meinem Telefon die Facebook-Nachricht eines befreundeten Journalisten auf. „Also, das ist jetzt ein wenig schräg“, stand da. „Die Schwester eines Freundes soll dich angeblich in einem Kinofilm spielen. Weißt du davon?“ Ich wusste von nichts. „Hanako Footman spielt dich in dem Film Official Secrets. Sie möchte dich treffen, wie Schauspieler das so machen. Sie hat gesehen, dass wir Freunde sind, und bat mich, dich zu fragen. Was hast du mit dieser Geschichte zu tun?“

„Diese Geschichte“ handelt von…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.