Loading

Chor der Chinesinnen

Der zweite Teil ist im Allgemeinen der, in dem eine Erzählung fortgesetzt wird. In Der Verzweifelte, Teil 2 des Projekts 1001 Nacht von Miguel Gomes (Teil 1: Freitag 30/2016), ist das etwas anders. Aber das liegt nur daran, dass die Geschichten, die zu erzählen wären, alle schon bereitliegen. Verknüpft, wie in der Episode über „Die Tränen der Richterin“, oder nebeneinandergelagert, wie in der Episode, die sich um „Die Besitzer von Dixie“und ihre Nachbarn dreht. Fortsetzung ist unter dergleichen Bedingungen kein Thema mehr, viel weniger noch ein Problem. Eher geht es darum, wie das Erzählen denn begrenzt oder zu Ende geführt werden könnte, wenn die Welt voller Geschichten ist und jede einzelne von ihnen so unweigerlich zu einer anderen führt, dass man darüber in Verzweiflung geraten muss…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.