Loading

Das Dröhnen des Windes

placeholder article image

Fotos: Justin Sullivan/Getty Images, Angelos Tzortzinis/AFP/Getty Images (klein)

Während die Todeszahlen der schlimmsten Waldbrände, die Griechenland in letzter Zeit erlebt hat, noch in der Woche danach weiter steigen, beschreiben Überlebende in Athens größtem Krankenhaus, dem Evangelismos-Krankenhaus, was ihnen widerfahren ist. Was zu den größten Zerstörungen in der jüngeren Geschichte ihres Landes geführt hat. Den Betroffenen wird erst langsam das Ausmaß der Katastrophe bewusst. Sie erfahren, dass noch immer Menschen vermisst werden, die man weder in ihren Häusern noch in deren Umgebung finden konnte. Zu Beginn dieser Woche haben Rettungsmannschaften das Katastrophengebiet erneut durchkämmt. Konsequenz: Die Zahl der Toten musste nach oben korrigiert werden. 91 Menschen hat die…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.