Loading

Ohne Vertrauen klappt es nicht

placeholder article image
Das RKI hält die Gesundheitsdienste dazu an, die soziale Frage mitzudenken

Foto: Sean Gallup/Getty Images

Wer eine Gesellschaft verstehen will, tut gut daran zu verstehen, was genau in ihr ungleich verteilt ist. Nehmen wir den Ausbruch von Corona: Vor dem Virus sind alle gleich, hieß es zunächst. Ein Missverständnis. Aufdecken konnten wir es erst, als wir verstanden: Die Möglichkeit, körperliche Nähe zu reduzieren, ist ungleich verteilt. Nun heißt es: Alle können sich impfen lassen, und wer dies nicht tut, ist selbst schuld. Das heißt auch: Eine Impfpflicht trifft alle gleich. Hm.

Erste Studien aus Großbritannien und den USA zeigten, dass die Impfdosen bislang nicht gleich verteilt sind in der Gesellschaft: Sozial benachteiligte, zumeist schwarze Milieus sind weniger durchgeimpft…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.