Loading

Meinung schaffen

placeholder article image
Peter Handke im Oktober 2019, kurz nachdem ihn die Nachricht über den Erhalt des Literaturnobelpreises erreicht hatte

Foto: Alain Jocard/AFP/Getty Images

Am Morgen des 6. März 2003 verbrannte sich der 18-jährige Zdeněk Adamec aus dem böhmischen Humpolec auf dem Prager Wenzelsplatz. Er hinterließ die Botschaft: aus Protest gegen den Zustand der Welt. Aus Protest gegen den Einmarsch sowjetischer Truppen hatte sich 34 Jahre zuvor an nahezu gleicher Stelle der Student Jan Palach mit Benzin zur lebenden Fackel gemacht. Davor diktierte er für die Nachwelt: „Meine Tat hat ihren Sinn erfüllt. Aber niemand sollte sie wiederholen.“

Palach wurde als Symbol des Widerstands ein Held der Tschechen und Slowaken. Bis heute wird seines Fanals mit großer Verehrung gedacht. Adamec dagegen wurde ehe…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.