Loading

Tschüs, Erdgas, Erdöl, Kohle, Atom!

placeholder article image
H statt CO2: Ohne Emissionen, dafür mit viel Wasser

Foto: Imago Images/Florian Schuh

Gerade teilte die Post mit, bald einen Transporter mit Brennstoffzellentechnik auf die Straße bringen zu wollen. Ein Unternehmen, das in Briefen und Paketen macht, zeigt sich einmal mehr als Technologietreiber in Sachen Mobilität – seine „Streetscooter“ genannten Nur-Elektrischen fuhren schon, während Autokonzerne noch ihre Energie in Abgasbetrug steckten statt in neue Antriebsarten.

Die von der Post genutzte Variante, bei der eine mit Wasserstoff betriebene Brennstoffzelle Strom liefert, entzweit seit Längerem die großen Fahrzeughersteller. Es geht um viel Geld, auch das der Steuerzahlenden, es geht darum, auf welche Technik bei der Anpassung an die Klimakrise gesetzt wird. Einige Autobauer drän…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.