Loading

Hoch die Braue

Dass das Gesicht ein Abbild der Seele ist, hat Cicero schon vor über 2000 Jahren aufgeschrieben und damit einen Ausspruch geprägt, der bis heute überdauert hat. In Zeiten der Digitalisierung, der omnipräsenten Videoüberwachung und der Datenanalyse ist das Gesicht jedoch längst auch ein gesellschaftliches wie kulturpolitisch spannendes Untersuchungsobjekt. Ihm will der Videokünstler und Filmemacher Gerd Conradt in Face_It! – Das Gesicht im Zeitalter des Digitalismus auf den Grund gehen.

Wie interessant ein solches Projekt ist, bestätigen gegenwärtige politische Entwicklungen: 2017 hat die Bundespolizei am Berliner Bahnhof Südkreuz begonnen, bei drei der insgesamt 77 installierten Überwachungskameras Gesichtserkennungssoftware zu testen. Es sind neue Analysemöglichkeiten mit großer Tragwe…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.