Loading

Ein Anfall von Wechselfieber

placeholder article image
Ein russisches Militärflugzeug wird an einer Basis in Ankara entladen

Foto: Imago Images/Xinhua

Nun ist es so weit, dass ein NATO-Staat einen NATO-Staat mit Sanktionen belegt. Will heißen, die USA verstoßen die Türkei mit der Begründung aus dem F-35-Kampfjet-Programm, deren Regierung habe mit dem Kauf des russischen S-400-Abwehrsystems gegen die Bündnisräson verstoßen. Die bestehe unter anderem darin, sich grundsätzlich von den Waffen strategischer Gegner fernzuhalten. Die daraufhin verhängten Strafmaßnahmen schaden besonders türkischen Unternehmen, die bisher Partner von US-Firmen beim Bau der Lockheed-Martin-Maschine F-35 waren und sich nun ebenso suspendiert finden wie türkische Piloten, deren Training auf F-35-Jets ein jähes Ende hat.

Dabei muss es mit dieser Züchtigung nich…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.