Loading

Plitsch, platsch

placeholder article image
Donald Glover hat den wahrscheinlich eindrücklichsten musikalischen Kommentar zur Gegenwart der USA abgeliefert

Foto: Kevin Winter/Getty Images

Es gibt auf den ersten Blick keinen Grund, warum man dem Song Summertime Magic über seine Dauer von 3 Minuten und 34 Sekunden hinaus noch eine Sekunde mehr Aufmerksamkeit schenken sollte. Auf der Textebene entfaltet sich ein zuckersüßes Wortgemisch aus „love“, „summertime“, „valentine“, musikalisch plätschert er relativ ambitionslos vor sich hin. Steckte hinter diesem Song nicht Childish Gambino, wäre er nicht weiter der Rede wert. Und hinter Childish Gambino der Mann, der vor einigen Monaten den wahrscheinlich eindrücklichsten musikalischen Kommentar zum Amerika der Gegenwart abgeliefert hat: Donald Glover.

Im Video zu This is America t…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.