Loading

Vier Fäuste für ein Hurra

Seit Stunden marschiert Bruchpilot Salud (Bud Spencer) mit dem alten Schürfer Matto (Cyril Cusack) durch den Urwald, auf der Suche nach etwas, das der Alte dem Jüngeren unbedingt zeigen möchte. Doch Salud hat vor allem Hunger. Am Ziel der Wanderung angekommen, einem Berg, der sich einige Kilometer entfernt erhebt und dem in Mattos Leben große Bedeutung zukommt, bricht es aus Salud heraus: Seit Stunden laufe er mit einem Mordshunger durch den Wald und Grund sei dieser lausige Berg? Einen Scheißberg könne er nun mal nicht fressen. Matto bedauert, den Freund so verärgert zu haben und entschuldigt sich, während Salud erkennt, dass er den alten, vereinsamten Mann nicht so hätte anfahren dürfen. In diesem Moment ging es nicht um ihn und seinen Hunger, sondern um Matto.

Die Szene stammt aus Zw…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.