Loading

Selber Populist!

placeholder issue title image
Für die Bertelsmann Stiftung sind Podemos in Spanien und Syriza in Griechenland auch populistische Parteien Foto: Matt Cary/Getty Images

Können wir nun aufatmen? Populismus sei in Deutschland nicht mehrheitsfähig. So haben es Forscher der Bertelsmann Stiftung in eine Studie geschrieben. Doch die Aussage ist unklar, denn für die Verfasser der Studie ist nicht nur die AfD in Deutschland, sondern sind auch Podemos in Spanien und Syriza in Griechenland populistische Parteien. Die Begründung soll wohl darin liegen, dass Podemos und Syriza „die etablierten politischen Parteien und Institutionen und oft auch die Medien grundsätzlich infrage stellen“. So wird Populismus von den Bertelsmännern definiert. Aber haben denn diese Parteien Etablierte nur deshalb kritisiert, weil sie etabliert…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.