Loading

Schorndorf als Sinnbild

placeholder issue title image
Mit der Entfernung steigt die Drastik. Maximilian Krah lebt 480 km von Schorndorf entfernt Foto: Sven Ellger/Imago

Es gibt Strukturprinzipien in der deutschen Presse, stellt eine Studie der Otto-Brenner-Stiftung fest. Journalisten machen Polit-PR. Sie reden am liebsten mit Bundespolitikern, recherchieren wenig und eher nicht auf unteren Ebenen, besuchen selten Betroffene, belehren Ossis von oben herab. Die Studie untersucht die Berichte über die angebliche „Flüchtlingskrise“ von 2015. Sie findet viel Meinung, wenig Information.

Es gibt ein Strukturprinzip bei Maximilian Krah. Er stellt sich im Netz als Deutscher vor, dann als Anwalt und Unternehmer, der in Dresden lebt. Krah bloggt, twittert, videobotschaftet, ist von der CDU zur AfD gewechselt, netzwerkt kräftig zwischen beiden…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.