Loading

Kein Sex mit Nazis

placeholder article image
Um so alt zu werden wie Dr. Ruth braucht man nicht unbedingt guten Sex, aber schaden kann es auch nicht

Foto: Corey Nickols / Contour by Getty Images

Anfang dieses Frühjahrs wandte sich das Smithsonian Museum in Washington, D. C., das als Zeitkapsel der amerikanischen Geschichte und Kultur bekannt ist, an Dr. Ruth Westheimer und bat sie, ein Objekt für seine umfangreiche Sammlung zu spenden. Im Smithsonian findet man legendäre Symbole amerikanischer Kultur, etwa die glitzernden roten Schuhe, die Judy Garland in Der Zauberer von Oz trug, oder die komplett rekonstruierte Küche der einflussreichen TV-Köchin Julia Child. Bald findet man hier auch das Mikrofon, das Westheimer bei WYNY benutzte – dem New Yorker Radiosender, der 1981 dazu beitrug, ihren Ruhm als Sexualtherapeutin, die …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.