Loading

Surrogat der Stadt

In ein paar Stunden erst würden Schwärme von Jetskis vor dem Strand der Corniche auftauchen, ihre kreischenden Motoren waren das Zeichen, wieder hinausgehen zu können. Bis dahin war es besser, sich in der fast leeren, von dünner Musik durchwehten Marina Mall zu erholen. Außer Parkplätzen und Abstandsgrün hatte der Fußmarsch vom Emirates Palace auf die vorgelagerte Insel nichts versprochen, aber die 40 Grad Celsius machten es unsinnig, Zeit draußen zu verbringen. Das abgeschlossene Prinzip der Kontrolle immunisiert eine Shoppingmall auch gegen das Klima Abu Dhabis. Drinnen gibt es Schatten und Palmen, Obstsaft und eine Eislaufbahn, philippinisches Reinigungspersonal und Trenchcoats aus London.

Die Mall ist das Kondensat der Welt und ihre Schwundstufe. Und meist ein bizarrer Ort. Das Gauf…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.