Loading

Regierung im Burnout

placeholder article image
Lieber Gott, mach mich fromm, dass ich nicht nach Bayern komm'

Foto: Sean Gallup/Getty Images

Seit die Wetten auf den Fußballweltmeister auf dem grünen Rasen der Kasan-Arena überlaufen wurden, pokern die Deutschen um ihre Regierung. Wie lange noch hält die Koalition, heißt das Spiel. Der sogenannte Asylstreit war eine Hochzeit für Analysten, die das, was sich ihnen darbot, schon mal in aktuell gängige Metaphern kleideten: Für diese Truppe, orakelte Sven Gösmann von dpa, reiche es noch zum Achtelfinaleinzug. „Weltmeister wird sie zusammen aber auch nicht mehr: zu alt, zu satt, ausgebrannt, ohne Spielidee.“

Dass man in Großbritannien – auch wenn es sich auf dem Rasen besser präsentiert – in dieser Hinsicht der deutschen Regierung nicht nachsteht und es so scheint, dass Theresa May…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.