Loading

Explosive Bagatelle

Sie sind schon etwas abstoßend, die Sprüche der Hausbesetzer: „Eine Gruppe der ab der ersten Stunde eingesetzten Securities sind wieder gegangen worden. Wir konnten ihnen in eindeutigen Ansprachen glaubhaft vermitteln, dass der einzige Grund für ihre körperliche Unversehrtheit die anwesenden Bullen sind.“ So sind denn auch manche, allen voran der Berliner Innensenator Frank Henkel (CDU), schnell bei der Hand, sie zu Kriminellen zu erklären, denen mit Härte zu begegnen sei. Es ist wahr, dass sie selbst äußerst hart agieren, so wie bei ihrer Demo, bei der es nach Straßenschlachten 123 verletzte Polizisten gab. Doch was soll es bringen, auf einen ausgereiften Konflikt wie eine Fotomaschine zu schauen, die weder von Gründen weiß noch eine Vorgeschichte kennt?

Die Vorgeschichte reicht bis 19…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.