Loading

Die TV-Siegerinnen der Herrenfußball-EM

placeholder article image
Die ARD-Moderatorin Jessy Wellmer und einer ihrer Kollegen

Foto: Moritz Müller/IMAGO

Wenn dieser Tage die Fußball-EM zu Ende geht, wird noch einmal abgerechnet. Eines ist sowieso klar: Die deutsche Mannschaft hat’s nicht gebracht. Spannender ist da schon die Nachbetrachtung der Berichterstattung über das Event. War hier wirklich alles so schlecht, wie die zig Shitstorms gegen Moderator*innen, Expert*innen und Kommentator*innen vermuten lassen?

Es verging ja kaum ein Tag, an dem dem Personal von ARD und ZDF nicht grenzenlose Ahnungslosigkeit oder ein unpassender Tonfall bei der Kommentierung eines Kicks vorgeworfen wurde. Immerhin lässt sich sagen: Im Großen und Ganzen bekamen die weiblichen und männlichen Sachverständigen ähnlich stark ihr Fett weg. Die können es alle nicht, egal…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.