Nr. 27/2021
08.07.2021
placeholder issue title image

Collage: der Freitag, Material: Getty Images

Meinung

Politik

Wochenthema

Kultur

Lifestyle-Linke Wer Mehrheiten will, muss Ambivalenzen aushalten. Ein Plädoyer wider die reine Lehre
Fußball Ist diese EM eine Anomalie? Über unglückliche Treffer und die Herrschaft der Algorithmen
Ausstellung Die Künstlerin Sung Tieu geht den Lebensumständen der Vertragsarbeiter in der DDR nach
Rap Das zweite Album des Iren Rejjie Snow ist so bunt wie der Farbfilm, als er sich noch beweisen musste
Musik Unser Kolumnist sieht sein erstes Konzert seit Beginn der Pandemie
Dystopien Lange spielte die Erderwärmung in Romanen keine große Rolle. Doch nun ändert sich das
Literatur Seiko Ito schickt uns in eine Welt, in der ein Regime Romane verbietet
Literatur Prof. Erhard Schütz liest sich durchs Drama der Moderne, zwischen Gelehrtensatire und Triebtragödie
MeToo Johanna Adorjáns „Ciao“ ist eine Satire auf das Ende des alten weißen Mannes
Erzählungen Barbara Frischmuth erzählt von fünf starken Frauen, ihren Schmerzen und ihrer Tapferkeit
Interview François Ozons „Sommer 85“ fällt wegen der Pandemie gleich in doppelter Hinsicht aus der Zeit
Film Chloé Zhaos Roadmovie „Nomadland“ schlägt in diesen Zeiten des Umbruchs ein wie ein Komet
Dokumentarfilm Der männliche Lokalreporter ist ein aussterbender Berufsstand
A–Z Für Proust war sie der „Küchen-Michelangelo“: die Haushälter:in. Unser Lexikon

Debatte