Loading

Wir sind zu viele

Auf Kinder verzichten, um das Weltklima zu retten? Steile These. Obendrein vorgebracht von einer bayerischen Lehrerin! Sollte das Bundesland, wo alles irgendwie noch in Ordnung scheint, auf die falsche Bahn geraten sein? Die Thesengeberin, Verena Brunschweiger, ist überzeugte Antinatalistin und Feministin, die „kinderfrei“ statt „kinderlos“ lebt. Genau so lautete der Titel ihres Buches, in dem sie für den Verzicht auf Kinder zugunsten des Klimas plädierte. Nun hat sie ein weiteres Buch vorgelegt. Die Childfree-Rebellion ist auch eine Verteidigung: Eine Kinderhasserin und Misanthropin sei sie, so lautete der Vorwurf, und deshalb als Lehrerin ungeeignet, sogar das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus bestellte sie ein. Ein unerhörter Vorgang. Clickbait-Artikel feuerten i…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.