Loading

Jetzt lasst uns doch mal

placeholder article image
Draußen wurden keine Cocktails gereicht

Foto: Paul Zinken/dpa

Am Ende gibt es noch einmal Balsam für die geschundene Seele der Immobilienwirtschaft. Und wer würde sich dafür besser eignen als Christian Lindner, der Mann, der in Problemen nur dornige Chancen sieht? Eben. Der FDP-Chef schreitet beschwingt zum Rednerpult.

Ja, sagt er, die Immobilienwirtschaft habe eine Verantwortung für die Gesellschaft. „Sie bauen die Häuser in denen wir leben, Sie gestalten unsere Umwelt.“ Applaus brandet auf. „Es gibt aber auch eine Verantwortung von Gesellschaft und Politik für den wirtschaftlichen Fortbestand Ihrer Branche“, fährt Lindner fort. Die Immobilienwirtschaft sei kein Problem. „In Wahrheit ist sie Teil der Lösung, wenn sie sich entwickeln kann.“ Applaus.

Draußen brutzelt schon das Fl…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.