Loading

Im Eskalationsmodus

placeholder article image
Durch ständige Konfliktisierung sollen „Lösungsvarianten“ naheliegend erscheinen, die weit über bisherige Konsense hinausgehen

Foto: Imagebroker/Imago

Nach Tagen des „Asylstreits“ in der Union haben CSU und CDU die Ergebnisse ihrer Einigung der SPD vor die Füße gekippt – und die stellte einmal mehr unter Beweis, wie sehr man doch eine Sache missverstehen kann. Die SPD- Vorsitzende Andrea Nahles freute sich, „weil wir jetzt wieder auf der Ebene der Sacharbeit sind“, und der Finanzminister mit den Vizekanzler-Epauletten sekundierte: „Wir sind weg von der Psychologie.“

Medial fand das seine Entsprechung in Dutzenden Kommentaren über die Performance der Koalition und die Frage, ob Horst Seehofer nun ein Minister auf Abruf sei. Was dabei hinten runterfällt, ist die Wirkung der ständi…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.