Loading

Die 68er haben alles erreicht

Es rieselte Konfetti auf Volker Beck, der an diesem turbulenten und geschichtsträchtigen 30. Juni seine letzte Sitzung im Deutschen Bundestag absolvierte. Zufrieden und mit Tränen in den Augen feierte er die Krönung seines parlamentarischen Lebenswerks, obwohl die von Angela Merkel eröffnete „Gewissensentscheidung“ für die Ehe für alle nicht gesellschaftspolitischer Einsicht entsprungen ist, sondern ziemlich durchsichtigen Wahlkampfkalkülen. Mit einer der vielen unvermuteten Wendungen der Kanzlerin ist ein nach drei Jahrzehnten gut abgehangenes Thema nun verarbeitet und wird in künftigen Koalitionsverhandlungen mit wem auch immer nicht mehr durch den Wolf gedreht werden. Das ist gut so – aber weltbewegend?

Mancher mag sich vergangene Woche die Augen gerieben und gefragt haben: Gibt’s fü…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.