Loading

„Wir sind die Bewahrer der Demokratie“

placeholder article image
„Ich will den Begriff ‚Haltung‘ wieder demokratisch aufladen“

Screenshot: 60 Jahre Panorama – Noch lange nicht genug/Das Erste/NDR

Seit Anja Reschke im Sommer 2015 in einem Kommentar für die Tagessthemen eine „Hetze auf Flüchtlinge“ konstatierte und forderte, jeder müsse jetzt „Haltung“ zeigen, steht sie exemplarisch für eine Tendenz der öffentlich-rechtlichen Medien, die die einen begrüßen und die anderen verdammen.

Der Freitag: Frau Reschke, der ehemalige „Spiegel“-Chefredakteur Stefan Aust hat über seine Zeit bei „Panorama“ einmal gesagt: „Wir wollten die Welt verändern.“ Trifft das auch auf Sie zu?

Anja Reschke: Das ist interessant – ich kann mir vorstellen, dass sie damals in der Redaktion wirklich so gedacht haben. Aber wenn ich heute, nach 20 Jahren bei der Sendung, diese F…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.