Loading

Wenn bei der Party was aus dem Ruder läuft

placeholder article image
Billy McFarland, der Gründer des „Fyre-Festivals“, wird unterdessen in der englischen Wikipedia mit dem Beiwort „fraudster“ (Betrüger) gelistet

Foto: Everett Collection/IMAGO

Schon gewusst? Es gibt einen Podcast-Hype. Liest man ja immer wieder: das Medium der Zukunft, ein immer größeres Geschäft. Oft wird das in Bezug auf Deutschland geschrieben. Aber ich sage Ihnen: Wie auch im Musik- oder Filmbusiness ist der Hype in den USA auch in Sachen Podcast eine andere Nummer. Wo gehyped wird, wird überzogen. Da gibt es Begebenheiten, die man kaum glauben mag.

Eine solche Geschichte hat das Magazin The Verge veröffentlicht und mit dem wunderbaren Satz zusammengefasst: „In weniger als einem Jahr verwandelte sich das, was als schicker Zufluchtsort für Kreative gedacht war, in eine verwirre…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.