Loading

Warten auf Robot

placeholder article image

Foto: Justin Poulsen/NYT/Redux/laif

Die sinkende Inzidenz macht’s möglich: Ab Juli soll die Homeoffice-Pflicht auslaufen. Damit würde Realität, was sich schon abgezeichnet hat: Der Alltag der allermeisten Beschäftigten wird nach der Pandemie genauso so sein wie zuvor. Von wegen „Jede Krise ist eine Chance“: Nachdem sich die Arbeitsbedingungen in Fleischfabriken und auf Spargelfeldern trotz erhöhter medialer Aufmerksamkeit kaum verändert haben, wird nun auch der Status quo für die Millionen Schreibtischarbeitenden wiederhergestellt. Eine bittere Niederlage für all die Linken, die zu Pandemiebeginn an eine Aufwertung sogenannter systemrelevanter Arbeiten, an die Umverteilung gesellschaftlich notwendiger Tätigkeiten oder gar an einen Systemwechsel glauben wollten.

Keiner dieser from…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.