Loading

Der Kampf um Köln

placeholder article image
Serap Güler könnte unter einem Kanzler Laschet Integrationsministerin werden. Karl Lauterbach gilt vielen als der eigentlich kompetentere Gesundheitsminister

Foto: Michael Bause, Martina Goyert

Serap Güler ist als Erste beim Impftermin in Köln-Mülheim. Die 40-Jährige, die Armin Laschet als Kanzler vermutlich zur ersten Bundesintegrationsministerin machen würde, posiert im Brennpunktgebiet für Fotos mit Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker, plaudert auf Türkisch mit kopftuchtragenden Helferinnen, sagt in die Fernsehkameras, was sie seit Wochen in die Fernsehkameras sagt: Wie wichtig Aufklärung beim Impfen sei, dass es darum gehe, sozial benachteiligte Menschen (nicht „Migranten“) frühzeitig zu impfen, dass Angebote wie dieses hier vorbildlich seien. Vor dem Impfbus warten Du…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.