Loading

Nutzt ja nüscht

placeholder article image
Wenn Politik aus der Bearbeitung des Rohstoffs Macht besteht, vermochte es Merkel, sie in technischen Lösungen zu verarbeiten

Foto: Krisztian Bocsi/Bloomberg/Getty Images

Als Angela Merkel ehrenamtlicher FDJ-Sekretär (es galt die männliche Funktionsbezeichnung) für Agitation und Propaganda war, kam gewiss niemals ein Mitglied ihrer Gruppe auf die Idee, die nächste gemeinsame Reise könne doch in die Toskana führen. Alle wussten, da gab es eine Grenze, und es war unvernünftig, Unmögliches zu verlangen.

Mit dem 9. November 1989 wurde das anders. Angela Merkel ging in die Politik und erkannte, dass es auch dort Bedingungen gab, die respektiert werden mussten. Eine davon war und ist der Kapitalismus. Die Grenze, die er setzt, ist in seinen Metropolen recht weit, man kann sich darin z…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.