Loading

Rabatte für Roboter

Am 22. Juni kommt der fünfte Teil des Transformers-Franchise weltweit ins Kino. Diese Filme sind der Inbegriff des kommerziellen Kinos: Sie „basieren“ auf dem gleichnamigen Spielzeug des amerikanischen Herstellers Hasbro, werden von groß angelegten Marketingkampagnen begleitet und haben ein Vielfaches ihrer Budgets von durchschnittlich 200 Millionen Dollar eingespielt, Teil drei und vier gehören zu den erfolgreichsten Filmen überhaupt. Fortsetzungen und Spin-offs sind bereits auf Jahre geplant – sie werden aber nicht allein aus der Kraft des Marktes heraus produziert. Dass auch höchst kommerzielles Kino mit massiver staatlicher Unterstützung entsteht, wird nur selten thematisiert.

Als 2014 der vierte Teil Ära des Untergangs erschien, zeichnete der Videoessayist Kevin B. Lee in seiner De…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.