Loading

Trinken, rauchen, kiffen

In Würde zu altern fällt jenen womöglich leichter, denen Würde schon immer scheißegal war. Also zum Beispiel Edina Monsoon und Patsy Stone, den beiden rauchenden, trinkenden, kiffenden, besoffen durch die Gegend torkelnden Heldinnen der britischen Sitcom Absolutely Fabulous, die von ihren vielen Fans knapper und liebevoller AbFab genannt wird.

Und zwar rauchen und trinken sie seit den frühen 90er Jahren, kultisch verehrt von sehr vielen queeren (aber auch vielen nichtqueeren) Fans. Das läuft mit Stopps und Starts, langen Pausen und mehreren Specials in all den Jahren, aber totzukriegen ist AbFab offenbar nicht: Im Juli gibt es, 24 Jahre nach der ersten Folge der ersten Staffel, Absolutely Fabulous: Der Film, in Originalbesetzung, die durch Kate Moss, Jon Hamm und manch andere ergänzt wi…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.