Loading

„Es knarzte schön“

placeholder article image
Valencia! Wer seinen Schädel in den Schatten schafft, kann die Steilheit der Architektur sorgenfrei genießen

Foto: Getty Images

Groundhopper sind Sammler. Sie wollen möglichst viele Spiele in möglichst vielen Stadien (und Ländern) besuchen. Kevin Kühnert macht nicht eigens Groundhopping-Touren, aber er kombiniert seine Reisen wenn immer möglich mit einem Stadionbesuch.

der Freitag: Kevin Kühnert, wann waren Sie das letzte Mal auf einem Ground?

Kevin Kühnert: Ich habe zuletzt nicht so viel Urlaub gemacht.

Im Wahlkampf ging gar nichts?

Doch, die Wahlkampftouren haben wir auch mit Groundhopping verbunden. Im August haben wir im NRW-Wahlkampf das Spiel Vfl Bochum gegen St. Pauli mitgenommen. Am nächsten Tag dann Bielefeld gegen Regensburg. Die Alm ist ein megatolles Stadion. Schön e…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.