Loading

Diesmal ohne Illusionen

placeholder article image
Beim Aufeinandertreffen von Reagan und Gorbatschow in Genf 1985 waren die Hoffnungen auf Frieden groß

Foto: Keystone/ZUMA/IMAGO

Seine Berater kicherten, als Ronald Reagan am 11. August 1984 mehr als sonst zum Scherzen aufgelegt war. Techniker des Senders CBS hatten um eine Sprechprobe vor der Aufzeichnung einer Rundfunkrede gebeten. Und der US-Präsident tat ihnen den Gefallen: „Liebe Landsleute, es ist mir ein Vergnügen, Ihnen heute mitzuteilen, dass ich ein Gesetz unterzeichnet habe, das Russland für vogelfrei erklärt. Wir beginnen mit der Bombardierung in fünf Minuten.“ Das von Reagan auf seiner kalifornischen Ranch und im Holzfällerhemd den Sowjets locker zugedachte nukleare Armageddon blieb nicht geheim. Die Sprechblase drehte eine Ehrenrunde um die ganze Welt und ließ nicht…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.