Loading

Frankreich

A

Auslese Das schönste aller Mixtapes ist 2009 bei dem Pariser Label Kitsuné erschienen. Zusammengestellt von Frankreichs fotogenster Band: Phoenix. Die hätte wie ihr Musikerkollege Benjamin Biolay längst zum „Chevalier des Orde des Arts et des Lettres“ geschlagen werden müssen, für ihre Verdienste um den französischen Pop. Das steht aber noch aus, vermutlich weil die Band auf Englisch singt. Das gilt – ausgenommen Aos Barões von Lô Borges – auch für die 18 Songs auf Kitsuné Tabloid by Phoenix, trotzdem hat der Sampler eine sehr französische Eleganz (➝ Chanteusen). Dusty Springfield trifft mit I Think It’s Gonna Rain Today auf I Am the Cosmos von Chris Bell, Victory Garden von The Red Crayola auf I’ve Been Trying von den Impressions. Iggy Pop ist mit Master Charge dabei, und Lou Reeds S…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z